Umso trockener, desto energieeffizienter

BOGE DAV-2

In sensiblen Fertigungsbereichen wie der Pharma-, Elektro- und Automobilindustrie kommt es darauf an, jegliches Wachstum von Mikroorganismen im Keim zu ersticken. Auch bei der Drucklufterzeugung! Unsere warmregenerierten Adsorptionstrockner der neuen DAV-2-Baureihe sind dafür optimal geeignet. Mit ihrer Hilfe wird die Druckluft bei hohen Volumenströmen frei von Verschmutzung und Feuchtigkeit – bei einem zuverlässigen Drucktaupunkt von –40 °C (optional –70 °C).

 

Der Energieverbrauch sinkt um etwa 4 Prozent – möglich macht’s die thermische Isolierung. Unsere seit April erhältlichen DAV-2-Trockner sind noch energieeffizienter, noch sicherer und für Service und Wartung besser zugänglich als ihre Vorgänger. Dazu kommt die hochwertige SPS-Steuerung, die Schnittstellenvielfalt und IoT-Konnektivität.

 

Mehr Zahlen, Daten und Fakten zur DAV-2-Baureihe gibt es hier.