Unser 360°-Service

Wir liefern die Luft zum Arbeiten – an über 100.000 Druckluftanwender weltweit. Kunden finden in uns den Partner für komplexe Druckluftanlagen, der den kompletten Prozess steuert und bedient. Von der Bedarfsermittlung über die Konzeptionierung bis hin zu Fertigung, Inbetriebnahme und Service: Wir sind als 360°-Dienstleister für Sie da.

1

Bedarfsermittlung

2

Konzeptionierung

3

Fertigung

4

Versand

5

Installation & Inbetriebnahme

6

Service

Komplexe Systemlösungen

Viele namhafte Industriekunden vertrauen bei komplexen Systemlösungen auf unser Know-how und unsere Qualitätsansprüche. Denn wir planen, fertigen und installieren hocheffiziente und hochmoderne Anlagen aus einer Hand – maßgeschneidert für Ihren individuellen Bedarf.

  • CONTAINER

    Containerstation für extreme Umgebungsbedingungen.

  • CONTAINER

    Kundenindividuelle Containerlösung inklusive Stickstofferzeugung.

  • GRUNDRAHMEN ANLAGEN

    Schlüsselfertige Kompaktanlage, verbaut auf einem Grundrahmen (Plug & Play).

  • GRUNDRAHMEN ANLAGEN

    Modularer Aufbau: flexibel kombinierbare Grundrahmen in allen Größen.

  • TURNKEY-ANLAGEN

    Inbetriebnahme und Gesamtabnahme der Kompressorstation (z.B. Druckproben) direkt am Aufstellungsort.

  • SPEZIALLÖSUNGEN

    Customised Design: individuell nach Kundenspezifikation entwickelte Lösung.

Das BOGE Leistungsspektrum im Anlagenbau

Kundenindividuelle Systemlösungen

  • Ölfreie Schrauben- und Kolbenkompressoren
  • Ölgeschmierte Schrauben- und Kolbenkompressoren
  • Spezialkompressoren
  • Rückkühlanlagen
  • Dampfturbinengetriebene Kompressoren
  • Wärmerückgewinnung
  • Energieoptimierung / übergeordnete Steuerungen
  • Druckluftaufbereitung (HOC, Katalysatoren und weitere)
  • Stickstofferzeugung / Stickstoffverdichtung
  • Turnkey-Lösungen inkl. Verrohrung, Verkabelung, Kanalführung
  • Containeranlagen und Grundrahmenanlagen
  • Sonderkonstruktionen und Spezial-Dokumentationen
  • Contracting / Finanzierung
  • u.v.m.

 

Spezielle Branchenlösungen für:

  • Automobilindustrie
  • Bergbau
  • Glasindustrie
  • Kraftwerke
  • Kunststoffindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Luftfahrtindustrie
  • Öl- und Gasindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Recycling
  • Schifffahrtindustrie
  • Textilindustrie
  • u.v.m.

BOGE Effizienzlösungen

Bei der Anlagenentwicklung legen wir besonderen Wert auf effiziente Lösungen. Schließlich ist der Energieverbrauch eines Druckluftsystems der entscheidende Kostenfaktor. Unsere Druckluftanlagen erreichen stets optimale Effizienzwerte – mit gezielt ausgewählten Komponenten, frequenzgeregelten Maschinen, übergeordneten Steuerungen und mit Lösungen zur Wärmerückgewinnung.

Optimale Kompressorenauswahl

Wir setzen auf effiziente Druckluft – von Beginn an. Dies erreichen wir, indem wir alle Komponenten einer Druckluftanlage optimal auf die jeweilige Einsatzsituation abstimmen. Zuerst analysieren wir Ihre Ansprüche an Liefermenge und Druckluftqualität. Bei der anschließenden Planung beziehen wir verschiedene Faktoren mit ein: Umgebungs- und Ansaugbedingungen, Kühlwasserqualität, Werksnormen, gesetzliche Vorgaben und sonstige Spezifikationen.

Wir vergleichen verschiedene Anlagenkonzepte bereits vor dem Bau. Dazu nutzen unsere Ingenieure neben CAD-Systemen ein spezielles Simulationstool, mit dem sie die Effizienz einer geplanten Anlage unter Realbedingungen berechnen können. Mit diesen handfesten Daten ermitteln wir stets die wirtschaftlichste Variante für Ihren Bedarf.

 

Frequenzregelung

Die Frequenzregelung bei Kompressoren sorgt für konstanten Druck. Auf diese Weise passt sich die Drucklufterzeugung dem Druckluftverbrauch Ihrer Anlagen optimal an.

 

Übergeordnete Steuerungen

Mit übergeordneten Steuerungen lassen sich alle angeschlossenen Kompressoren und Komponenten perfekt koordinieren. Eine der innovativsten und effizientesten Verbundsteuerungen am Markt ist die BOGE airtelligence provis 2.0. Sie schaltet bis zu 16 starre oder frequenzgeregelte Kompressoren, die sich mühelos an die BOGE airtelligence provis 2.0 anbinden lassen. 

 

Wärmerückgewinnung

Unsere individuellen Lösungen für die Wärmerückgewinnung entwickeln wir für ölgeschmierte sowie für ölfreie Kompressoren – mit maximaler Kosteneffizienz und stets optimal auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt. Dadurch gewinnen wir das Maximum an Energie zurück. So haben wir bereits Temperaturerhöhungen von 70 °C auf 95 °C erreicht.
 

Ein Rechenbeispiel:

Sie betreiben einen 160-kW-Kompressor mit einer durchschnittlichen Auslastung von 70 Prozent. Mit unserer Lösung gewinnen Sie 90 Prozent der aufgebrachten Energie zurück, d.h. die nutzbare Energie beträgt 160kW x 70 % x 90 % = 100 kW.

Die Gesamtersparnis pro Jahr beträgt in diesem Beispiel bis zu 65.000 Euro.

Ihr Ansprechpartner für den Anlagenbau vor Ort