Eisenbahnindustrie

In der Eisenbahnindustrie dient das Arbeiten mit Druckluft z.B. der Reinigung einzelner Maschinenkomponenten. Außerdem wird sie zum Steuern und Betreiben der Bremsanlagen genutzt. 

Mögliche anwendungen

Arbeitsluft

Das Arbeiten mit Druckluft dient in der Eisenbahnindustrie vor Allem der Reinigung.

Drucklufttyp Partikel Wasser Öl Steril
Prozessluft 3 4 2 Nein
Qualitätsklasse nach ISO 8573-1

Mögliche Kompressoren für diese Anwendung

Ein Beispiel Für optimal abgestimmte Druckluftaufbereitung

Lackieren

Das Arbeiten mit Druckluft dient in der Eisenbahnindustrie vor Allem der Reinigung.

Drucklufttyp Partikel Wasser Öl Steril
Prozessluft 3 4 2 Nein
Qualitätsklasse nach ISO 8573-1

Mögliche Kompressoren für diese Anwendung

Ein Beispiel Für optimal abgestimmte Druckluftaufbereitung