Mit der High Speed Turbo-Technologie ist uns ein Quantensprung gelungen! Durch die radikale Reduzierung der Bauteile und ein geniales Konstruktionsprinzip, das auf eine luftgelagerte Antriebswelle setzt und so besonders verschleißarmen Betrieb garantiert, wird eine enorme Verbesserung der Effizienzwerte erzielt bei gleichzeitig bis zu 30% niedrigeren Gesamtkosten!

Zum Produkt

 

BOGE selectcair

BOGE High Speed Turbo markiert einen grundlegenden Wandel und das bleibt nicht ohne Konsequenzen für das Aftermarket-Programm. Mit BOGE selectcair können HST-Anwender auf ein engmaschiges Service-Angebot zugreifen, das kontinuierliche Verbesserungen zum Ziel hat.

BOGE selectcair beinhaltet die drei Programm-Optionen BASIC, ORIGINAL und PREMIUM. So ist für alle HST-Anwender ein perfekt auf ihren individuellen Bedarf zugeschnittenes Service-Angebot wählbar.

Die neue Benchmark für ölfreie Druckluft

BOGE ZÜNDET DIE NÄCHSTE STUFE DER ÖLFREIEN DRUCKLUFT

 

  • Oilfree Class 0: 
    Kein Öl in der Maschine, kein Öl in der Luft 
  • Konzentriert auf das Wesentliche:
    Jedes Bauteil für seinen Einsatzzweck optimiert
  • High Speed neu definiert:
    Einzigartig hohe Drehzahlen durch luftgelagerte Antriebswelle
  • Nicht nur in groß:
    Mit 55 kW die kleinste Baugröße am Markt 
  • Stark bis ins Detail:
    Titanimpeller und durchgängig hochwertige Bauteile
  • Effizient bis in den Schlaf:
    Energiebedarf im Leerlauf <1,9% der Nennleistung
  • Unglaublich geringe Gesamtkosten:
    Bis zu 30% niedriger als ölfreie Schraubenkompressoren
  • Kaum zu hören:
    Schalldruckpegel zwischen 63 und 69 dB(A) je nach Baugröße
  • Leicht zu übersehen:
    Nur halb so groß wie ölfreie Schraubenkompressoren
  • Fällt kaum ins Gewicht:
    2/3 leichter als ölfreie Schraubenkompressoren
  • BOGE Qualität made in Germany:
    Einzigartig hohe Fertigungstiefe
  • Wärmerückgewinnung
    Prozesswassertemperatur bis 90°

 

Daniel Mittag, Produktmanager HST   Um solch einen Effizienzschub zu realisieren, mussten wir gewissermaßen das Rad neu erfinden.

NUR WO KEIN ÖL IST, KANN AUCH KEINES AUSTRETEN. Deshalb wurden unsere neuen "High Speed Turbo"-Kompressoren so konstruiert, dass die gesamte Antriebsmechanik ohne Schmierung auskommt - so können Sie sich unter allen Umständen auf 100% ölfreie Druckluft verlassen. Ein "Permanent Magnet"-Motor und die einzigartige luftgelagerte Antriebswelle sorgen für zuverlässigen, wartungsarmen Betrieb bei minimalem Energiebedarf. Damit ist die HST-Technologie von BOGE nicht nur antriebstechnisch weltweit einzigartig. Auch bei der Minimierung von Footprint, Gewicht und Schalldruck setzt sie neue Maßstäbe.

 

Die treibende Kraft für einen grundlegenden Wandel

  • Das Konstruktionsprinzip

    Die Kombination aus Permanent Magnet Motor mit luftgelagerter Antriebswelle, auf der die Impeller sitzen, bedeutet die Genialität dieses ölfreien Verdichtungsprinzips.

  • Die dynamische Kompression

    Die Turbotechnologie hat ihre Feuertaufe längst bestanden: Ein mit hohen Drehzahlen rotierender Impeller versetzt die axial angesaugte Luft in Geschwindigkeit.

  • Der Titan-Impeller

    Zuverlässigkeit ist oberstes Prinzip - als Material für den Impeller kam daher nichts anderes als Titan in Frage

  • Der PermanentMagnetMotor

    Für die erklärten Ziele der BOGE Entwickler - einen Durchbruch beim Downsizing zu realisieren - bieten sich Permanentmagnetmotoren geradezu an.

  • Kleiner Bauraum dank Luftlager

    Wer ganz auf Öle oder Fette verzichten will, muss herkömmliche Lager durch Luftlager ersetzen.

  • Das 2-Motoren-Prinzip

    Für den dreistufigen Verdichtungsprozess kommen zwei Permanentmagnetmotoren zum Einsatz, die mit unterschiedlich großen Impellern operieren

  • Die Ansaugbox

    In der Hauptsache dient die Ansaugbox der Optimierung des Luftmassenstroms und der Lufteintrittstemperatur

  • Die Wärmerückgewinnung

    Bei gleichem Footprint liegt die erreichbare Prozesswassertemperatur bei 90°

Die kompakte Baureihe für nahezu alle Anwendungsbereiche

Es gibt viele sensible Produktionsbreiche, in denen hochwertige und ölfreie Druckluft unersetzlich ist.

PHARMAINDUSTRIE

100% ölfreie Druckluft gehört in der Pharmaindustrie und anderen sensiblen Bereichen zum unverzichtbaren Standard. Das Restrisiko eines unabsichtlichen Öleintrags in die Raumluft heben HST-Kompressoren vollständig auf.

INDUSTRIELLE LACKIERBETRIEBE

BOGE HST-Kompressoren stellen geradezu eine Idealbesetzung für z.B. Lackierstraßen dar, wo bereits kleinste Öleinschlüsse zum Stillstand führen können. Zudem macht sich HST um eine spürbare Reduzierung der Stromkosten verdient.

 

NAHRUNGSMITTELINDUSTRIE

Molkereien setzen aus verständlichen Gründen auf ölfreie Druckluft, doch auch die Wärme- rückgewinnung mit HST stößt auf Interesse: Bei der Herstellung von Trockenmilch wird extrem viel Prozesswärme gebraucht.

HALBLEITERPRODUKTION

Überall, wo Reinstraumbedingungen herrschen, ist es von eminenter Bedeutung, dass die Druckluft unter keinen Umständen mit Öl kontaminiert wird. Für HST-Kompressoren können wir da die Hand ins Feuer legen, denn wo kein Öl drin ist ...

 

Downloads

Download

High Speed Turbo

pdf,4 MB
Download

HST Wärmerückgewinnung

pdf,2 MB
Download

BOGE selectcair

pdf,7 MB