BOGE LUFT MACHT DEN UNTERSCHIED!

  • Photo Of BOGE Compressors Oil-Free Compressed Air For The Food Industry Happy Staff

    KUNDE

    Keltenhof Frischeprodukte GmbH, Deutschland

    PROJEKT

    Druckluftanlage (Ölfrei Klasse 0) und Stickstoffgewinnung

PROJEKTINFOS

Salatbauer Keltenhof setzt auf ein Druckluft-Rezept mit raffinierten Effizienzverstärkern.

Die Herausforderung
Aufbau einer hoch effizienten Druckluft-anlage, die während des gesamten Produktionsprozesses eine absolut ölfreie Druckluft- und Stickstoffversorgung (mit einer Reinheit von 99,0 %) garantiert.

Die BOGE Lösung
Ein frequenzgeregelter SLF 40-3 BLUEKAT Schraubenkompressor liefert auch bei ölhaltig belasteter Ansaugluft 100% ölfreie Druckluft der Klasse 0. Zusätzlich sichert ein F 65 Mikrofilter die absolut partikelfreie Druckluftversorgung. Komplettiert wird die BOGE Systemlösung durch das Wärme-rückgewinnungssystem BOGE DUOTHERM und einen N2-Generator mit nachgeschaltetem Behälter (160 l) zur kostensparenden Inhouse-Produktion von Stickstoff der höchsten Qualitätsstufe.

Das Ergebnis
Das BOGE Druckluftsystem erfüllt sicher und souverän höchste Qualitätsansprüche.

    X

    Die Keltenhof Frischprodukte GmbH produziert mit anspruchsvollen Salaten, essbaren Blüten und ausgefallenen Kräutern täglich mehr als 80 Frischeartikel. Ein Großteil der Zutaten wird im Freiland oder Gewächshaus selbst angebaut.

     

    Im Produktionsprozess spielt Druckluft bei der Reinigung und Sortierung eine entscheidende Rolle. Sprudelwasserbecken werden mit Druckluftstößen gesteuert und auf den Sortierbändern werden zur Qualitätssicherung nicht einwandfreie Salatblätter zielgenau vom Förderband geblasen. Da die Druckluft mit dem Endprodukt in Berührung kommt, kam bei der Planung einer neuen Druckluftanlage nur eine hundertprozentig ölfreie Druckluftlösung in Frage. Alexander Maier, Betriebsleiter bei Keltenhof, begab sich auf Anbietersuche und fand schnell den idealen Partner. „Wir haben uns für BOGE entschieden, weil BOGE uns mit der BLUEKAT als einziger Systemanbieter absolute Ölfreiheit garantieren konnte.“

     

    Aber BOGE konnte noch mehr. Die bei der Druckluftproduktion aufgewandte, überschüssige Energie wird heute mit dem Wärmerückgewinnungssystem BOGE DUOTHERM zu 100% nutzbar gemacht. Mit der so gewonnenen Energie werden heute Verwaltungsräume beheizt und Kosten in beträchtlichem Umfang gespart.

     

    Einen deutlichen Effizienzgewinn erzielt auch die Inhouse-Produktion von Stickstoff. „Erst BOGE machte uns darauf aufmerksam, dass wir durch eine geringe Erweiterung auch selbst Stickstoff produzieren können.“ Alexander Maier freut sich über eine Kostenersparnis von mehr als 18.000 Euro pro Jahr und über eine hocheffiziente Druckluft-„Rezeptur“ à la BOGE.

     

    Mehr Informationen über Keltenhof:
    www.keltenhof.com

Projektbericht lesen 
Herunterladen

Projektbericht Keltenhof Frischeprodukte GmbH

pdf,1 MB